Logo

EXKURSION

Eingeladen sind auch SIA-, SAC- und LSVV-Mitglieder

«Botanische Exkursion – Hoch über dem Walensee »

Die Südhänge über dem Nordufer des Walensees zeichnen sich durch ein speziell mildes Klima aus. Hier wächst unter anderem der ausgedehnteste Winterlinden-Wald der Schweiz. Auf dem trockenen Waldboden findet man eine sehr artenreiche Strauch- und Krautschicht aus wärmeliebenden Pflanzen. Vom Wanderweg aus bietet sich zudem eine phantastische Aussicht auf den Walensee und die dahinter liegende Bergkette.

Anreise: Luzern ab 07.40 h (Richtung St. Gallen) bis Uznach, Uznach ab 09.18 h (Richtung Sargans) bis Murg, Murg Ost ab 09.43 h (Schiff) bis Quinten (Fahrplanänderung vorbehalten!)
Der Reiseleiter trifft die Gruppe in Uznach

Rückreise: Ab Weesen (Fli Seestern) per Bus nach Ziegelbrücke, dann via Thalwil nach Luzern, Ankunft voraussichtlich 18.25 Uhr

Exkursion im Detail

Anmeldung

bis 9. Mai 2017, an
Urs Käser

Leitung

Urs Käser
Tel. 079 859 34 00
meier.kaeser@bluewin.ch

Treffpunkt

Uznach

Hinreise

Luzern ab 07.40 h (Richtung St. Gallen) bis Uznach,
Uznach ab 09.18 h (Richtung Sargans) bis Murg,
Murg Ost ab 09.43 h (Schiff) bis Quinten
(Fahrplanänderung vorbehalten!)
Billett selber lösen! 
Der Reiseleiter trifft die Gruppe in Uznach!

Rückreise

Ab Weesen (Fli Seestern) per Bus nach Ziegelbrücke, dann via Thalwil nach Luzern, Ankunft voraussichtlich 18.25 Uhr

Durchführung

bei einigermassen guter Witterung

Kosten

CHF 30.–

Beachten

Billette selber lösen!
Die Schifffahrt muss direkt auf dem Schiff bezahlt werden.

 

Wundklee

Foto: Urs Käser