Logo
Werden Sie NGL-Mitglied
 
 

Programm 2023

  • Wie ernähren wir uns in Zukunft?

    Mittwoch, 08. Februar 2023 Stans

    NAGON PODIUM

    Klimawandel, Artensterben, tiefe bäuerliche Einkommen, steigende Preise – wie begegnen wir den vielschichtigen Herausforderungen unseres Ernährungssystems?

  • Eisspeicher anstatt Öltanks

    Dienstag, 28. Februar 2023 Natur-Museum Luzern

    PODIUM

    Welche neuen Lösungsansätze gibt es, um ein saisonales Überangebot an erneuerbarer Energie zu speichern?

Aktuell

Schlussbericht der Veranstaltung «Tage der Natur» auf der Rigi (18. – 19. Juni 2022) jetzt erschienen.

Der Schlussbericht fasst die Veranstaltung zusammen und präsentiert die Resultate der folgenden Themenbereichen: Pilze, Moose, Farn- und Blütenpflanzen, Mollusken, Spinnen, Libellen, Heuschrecken und Grillen, Köcherfliegen, Tagfalter, Nachtgrossfalter, Kleinschmetterlinge, Wanzen und Zikaden, Käfer, Wildbienen, Hautflügler, Zweiflügler, Amphibien und Reptilien, Vögel und Säugetiere.

Insgesamt 65 Fauna- und Floraexperten wiesen zusammen die Rekordzahl von 1790 Arten aus 20 Artengruppen/nach. Darunter befindet sich auch eine Art, die in der Schweiz als ausgestorben galt, mindestens 16 Neufunde für die Zentralschweiz, 22 Neufunde für den Kanton Luzern und 11 Neufunde für den Kanton Schwyz.

 

Interessantes zur Artenvielfalt

Sieben neue Felchenarten in der Zentralschweiz

Zehn Felchenarten haben Biologen des Wasserforschungsinstituts Eawag im Einzugsgebiet der Reuss identifiziert. Davon wurden sieben erstmals als eigene Art beschrieben – zwei allerdings nur noch mit Hilfe historischer Sammlungen. Denn wegen der Überdüngung der Seen im letzten Jahrhundert sind auch in der Innerschweiz Fischarten ausgestorben.

 

Naturforschende Gesellschaft Luzern NGL

Die Naturforschende Gesellschaft Luzern (NGL) ist eine Regionalgesellschaft der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT). Seit über 150 Jahren stellt sich die Gesellschaft in den Dienst der Naturwissenschaften, organisiert Vorträge, Podien und Exkursionen, publiziert Bücher und fördert die Naturforschung in der Region.

Die NGL ist ein Verein mit dem Zweck die Naturforschung zu fördern und die naturwissenschaftlichen Kenntnisse einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Interessieren Sie sich für Ihre Umwelt und liegt Ihnen diese am Herzen?
Werden Sie Mitglied.


Folgen Sie uns auch auf Facebook

Jetzt Mitglied werden
 
Powered by Weblication® CMS
SCNAT - Akademie der Naturwissenschaften Schweiz
Created by Felder INTERnetDESIGN