Logo

160 Jahre Naturforschende Gesellschaft Luzern

Geschichte

Die NGL wurde im Dezember 1855 in einem Schulzimmer neben dem Naturalienkabinett des damaligen Museumsgebäudes am Franziskanerplatz (heute Kantonale Finanzverwaltung) gegründet. 17 Männer nahmen an der Gründungsversammlung teil, darunter die Initianten Dr. Jakob Robert Steiger, Arzt und Politiker, und Ludwig Rudolf Meyer von Schauensee, Verwalter des Vermögens des Klosters St. Urban und Hauptgründer der Kantonalen Spar- und Leihkasse (heute Kantonalbank).

Seit ihrem Bestehen engagierte sich die NGL bei Gründung und Betrieb verschiedener heute anerkannter Institutionen. So gehen das Hydrologische Laboratorium Kastanienbaum (gegründet 1916 heute Forschungszentrum für Limnologie der EAWAG), die Meteorologische Station Luzern (gegründet 1880), der Alpengarten Rigi-Scheidegg (1909–1923) und das Naturhistorische Museum (heute Natur-Museum) auf Initiativen der NGL zurück.

An vorderster Front kämpfte die NGL auch für die Ideen des Naturschutzes. Bereits 1907 setzte sie dafür eine eigene Kommission ein, die 1966 zugunsten privater Organisationen wieder aufgelöst wurde.

Präsidenten der NGL

1855–1857 unbekannt
1858 Prof. Josef Ineichen
1859–1862 Jakob Robert Steiger, Arzt und Staatsmann
1862 Prof. Josef Ineichen
1862–1864 Felix Nager, Arzt
1864–1868 unbekannt
1869 Prof. Dr. Franz Josef Kaufmann
1870 Otto Suidter, Apotheker
1871–1873 Prof. Josef Ineichen
1874–1875 Prof. Xaver Arnet
1875–1896 Otto Suidter, Apotheker
1896–1909 Dr. Emil Schumacher-Kopp, Kantonschemiker
1909–1915 Prof. Dr. Hans Bachmann, Luzern
1915–1934 Prof. Dr. phil. Alfred Theiler, Rektor, Luzern
1934–1940 Prof. Dr. Hermann Gamma, Luzern
1943–1946 Dr. Heinrich Wolff, Seminarlehrer, Luzern
1946–1949 Dr. Josef Kopp, Geologe, Ebikon
1949–1952 Prof. Dr. Franz Mugglin, Luzern
1952–1955 Dr. Arnold Sibold, Seminarlehrer, Luzern
1955–1958 Dr. Franz J. Roesli, Geologe, Direktor Gletschergarten, Luzern
1959–1960 Prof. Dr. Hans Güntert, Luzern
1961–1971 Prof. Dr. Josef Aregger, Biologe, Luzern
1971–1976 Dr. Josef Wicki, Kantonschemiker, Luzern
1977–1979 Prof. Dr. Josef Brun-Hool, Ing. Agr. ETH, Kantonsschullehrer, Luzern
1979–1988 Dr. Urs Petermann, Biologe, Kantonsschullehrer, Luzern
1988–1991 Peter Wick, Direktor Gletschergarten, Luzern
1995–2005 Achermann Matthias (Geograf), Luzern
2005–heute Erwin Leupi (Ökologe), Rothenburg

Veralteter Kieselkalk am Urnersee

Foto: Franz Schenker