Logo

31. Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft Luzern

31. Band, 1990

305 Seiten, schwarzweiss illustriert, drei farbige Zusatzkarten
23.5 x 17 cm, broschiert

ISBN 3-907084-03-9

10,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
Voraussichtliche Lieferzeit: 5-10 Tage

Inhalt

Geschäftlicher Teil

Wissenschaftlicher Teil

  • Zeigerpflanzengruppen in Äckern, Feldern und Gärten
  • Die Rentierflechten im Alpenraum
  • Die Entwicklung terrestrischer und aquatischer Ökosysteme am Rotsee im Verlauf der letzten 15'000 Jahre
  • Zur Vegetationsgeschichte des Gotthardgebietes
  • Zur Entwicklung der Horwer Bucht und des angrenzenden Steinibachriedes
  • Auenlandschaft Chli Schliere bei Alpnach
  • Die Riedgebiete am Vierwaldstättersee
  • Hochmoore in Sörenberg
  • Extensivstandorte des Kantons Luzern
  • Seeuferlaichplatz der Erdkröte (Bufo bufo) bei Hüttenort am Vierwaldstättersee
  • Ausfallmuster bei der Migräne und ihre hirntopografische Zuordnung
  • Untersuchungen im Bereich der Luftreinhaltung durch den Kanton Luzern
  • Durchlüftungskataster der Innerschweiz
  • Bioindikation mit Flechten im Kanton Luzern
  • Luftschadstoffbelastung in der Stadt Luzern
  • Wirkung von Wellen und Gezeiten bei der Ablagerung der Oberen Meeresmolasse (Löwendenkmal und Gletschergarten)
  • Der geologische Wanderweg am Titlis
31. Band mit drei Zusatzkarten